Sicherheit durch Präzision.

Wir bieten Ihnen höchstmögliche Sicherheit durch die präzise Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen.

Haftungsdach

Die Vorgaben der europäischen und nationalen Gesetzgeber an die in der Finanzdienstleistungsbranche tätigen Berater*innen und Vermittler*innen sind eindeutig: Nur wer willens und in der Lage ist, sich weiter zu professionalisieren und die Qualität seiner Tätigkeit stetig zu steigern, soll auch in Zukunft Zugang zu den Finanzmärkten erhalten. Wer im Zuge dieser Vorgaben die bestehenden und neuen Herausforderungen langfristig professionell meistern möchte, braucht die Möglichkeiten wie ein zugelassenes Wertpapierinstitut zu arbeiten. Die Zulassung und der Betrieb als beaufsichtigtes Wertpapierinstitut ist fachlich sowie aufsichtsrechtlich anspruchsvoll und wird auch aus Kostengründen nicht jeder beantragen können oder wollen. Die Alternative heißt Haftungsdach. Ein Institut, das die rechtlichen Anforderungen erfüllt und dabei die vertrieblichen Bedürfnisse seiner Partner*innen nicht aus den Augen verliert.

Vorteile eines Haftungsdaches:

Haftungsbeschränkung nach dem Wertpapierinstituts Gesetz (vormals §32 KWG)
• Bankennahes Image
• Breite Infrastruktur in Produktauswahl und Administration
• Kunden*innen und Berater*innen stehen im Mittelpunkt
• Weiterentwicklung Ihres persönlichen Geschäftsmodells

Lange Zeit war Anlageberatung eine Tätigkeit, zu der es nichts weiter brauchte als Fachwissen. Spätestens seit 2007 ist das anders. Das Kreditwesengesetz hat aus Anlageberatung eine erlaubnispflichtige Finanzdienstleistung gemacht. Um diese Erlaubnis zu erlangen, bedarf es eines hohen finanziellen und administrativen Aufwands. Somit ist das Haftungsdach eine gute Alternative für Bankaussteiger*innen, 34f- Berater*innen und qualifizierte Finanzdienstleister*innen.

Das DFP-Haftungsdach:

Ein Haftungsdach als die rechtliche Voraussetzung für die Beratungs- und Vermittlungstätigkeit für Finanzdienstleistungen ist mehr als nur eine Formalität. Auch hier gilt: Die Besten entscheiden sich für das Beste. Das DFP-Haftungsdach gibt Ihnen ein Maximum an Sicherheit und erlaubt Ihnen umfassende unabhängige Beratung. Darüber hinaus erhalten Sie den Zugriff auf Anlageprodukte, technische Lösungen und Services, wie sie so manche Hausbank nicht bietet.

Unsere Lösungen für Ihr bestes Ergebnis

Das bieten wir Ihnen:

• Zugang zu allen Finanzinstrumenten aus allen Wertpapier- und Risikoklassen
• Zusätzliche Lösungen für geschlossene Beteiligungen
• IT-Lösungen (technisch gestützter Beratungsprozess / WebDepot, Verwaltungssoftware oMS)
• Marketingdienstleistung & Schulungen (Präsenz, Online und Telefon)
• Transparente Kostenstruktur
• Eingeschränktes Haftungsrisiko
• Keine Produkt- und / oder Umsatzvorgaben
• Neutraler Auftritt durch DFP Deutsche Finanz Portfolioverwaltung GmbH

Das erwarten wir von Ihnen:

• Einschlägiges Studium bzw. Berufsausbildung
• Langjährige Erfahrung in der Beratung anspruchsvoller Privatkunden*innen mit größeren Vermögenswerten
• Erfahrung in Aufbau und Pflege eines eigenen Kundenstammes
• Profunde Kenntnisse in allen Produktfeldern
• Freude an unabhängigem Arbeiten und unternehmerischen Denken und Handeln
• Die Lust, ein eigenes Unternehmen aufzubauen und wertvoller zu machen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, gerne beraten wir Sie persönlich.

Ihre Ansprechpartner

Mehr als 20 Jahre Erfahrung hat uns eines gelehrt: Das Wichtigste, wenn es um Geld geht, sind die Menschen.
Welche Wünsche, Anforderungen und Fähigkeiten jemand hat, was er – oder sie – von seinem Gegenüber erwartet, wie gut man „miteinander“ kann. Deshalb nehmen wir uns gerne Zeit für Sie, sprechen Sie uns an:

Martin Wanders

Geschäftsführer

Michael Dittmann

Vertrieb